"E-mail" - Informationszeitung des Elisabeth - Gymnasiums
Unter dem Namen "E-mail" erhalten die Schülerinnen und Schüler des Elisabeth-Gymnasiums und ihre Eltern mehrmals im Laufe eines Schuljahres eine Informationszeitung der Schule.

Eingeleitet wird die "E-mail" jeweils durch ein Grußwort des Schuleiters; sie enthält Wissenswertes aus dem laufenden Schuljahresabschnitt, z.B. Vorstellungen neuer Lehrerinnen und Lehrer, Berichte über Klassenfahrten und Schüleraustausch, Informationen des Schulträgers und Wissenswertes zu besonderen Anlässen (z.B. Organisation von größeren Schulveranstaltungen).

Die "E-mail" ist ein Druckerzeugnis, das am Kopierer vervielfältigt und von den Klassenlehrern und Tutoren an die Schülerinnen und Schüler ihrer Klassen und Kurse verteilt wird; sie ist also nicht mit einer e-mail im herkömmlichen Sinn zu verwechseln, erreicht daher alle, ob mit oder ohne Internet-Anschluss!

Zu den archivierten E-mails