Aufnahmeverfahren
Terminkalender
Topaktuell
01.12.2020 | TopNews

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

mit dem heutigen Tag gilt es gleich ein ganzes Set an veränderten Regelwerken und neuen Informationen zu beachten - auch um die Hausregeln des Elisabeth-Gymnasiums sinnvoll anzupassen.

In vielen Gesprächen während unseres Online-Elternsprechtages am vergangenen Freitag gab es zudem ein sehr positives Feedback zu unseren Hausregeln und zu unserem Bemühen um aktuelle und klare Informationen. Herzlichen Dank!

Solange die 7-Tage-Indizenz-Werte für Halle und Umgebung deutlich oberhalb der vom Robert-Koch-Institut benannten Grenzwerte liegen, bleiben wir im Schulhaus bei den Grundregeln:
• Wir tragen alle an allen Orten einen Mund-Nase-Schutz.
• Wir lüften während des Unterrichts spätestens alle 20 Minuten die Klassen- und Fachräume.
• Wir praktizieren die Hust-Nies-Etikette.
• Wir waschen regelmäßig unsere Hände.


Die geänderte Eindämmungsverordnung ermöglicht die strenge Schulhofregelung zu verändern. Auf dem Schulhof kann die Mund-Nase-Bedeckung abgenommen werden, wenn die Abstände zwischen den Schüler*innen, vor allem den Kohorten gewahrt bleiben. Da wir auf dem Hof Areale für die Jahrgänge ausgewiesen haben, ist hier wieder eine „Frische-Luft-Pause ohne Maske“ möglich.
Im Sportunterricht besteht nach wie vor keine Pflicht, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Es gelten aber weiterhin die in der Fachschaft Sport verabredeten Regeln für die Unterrichtsgestaltung durch die einzelnen Sportler*innen.

Die neue Allgemeinverfügung variiert die Quarantänezeiten. Falls Kohorten der Schule in Quarantäne entlassen werden müssen, informieren wir dazu im Einzelfall. Ausdrücklich werden Lehrerinnen und Lehrer nicht mehr als Teil der jeweiligen Kohorte definiert.
Quarantäne-Rückkehrer*innen melden sich bitte zunächst im Sekretariat.

Zu den Kohorten im ELG: In den Jahrgängen 5 bis 9 sind die einzelnen Klassen die jeweilige Kohorte. Wir haben zunächst bis zu den Weihnachtsferien den Unterricht so organisiert, dass er in der Regel im Klassenverband stattfindet.
Die Jahrgänge 10 bis 12 bilden jeweils als Jahrgang die Kohorte. Aufgrund des differenzierten Systems lassen sich keine kleineren Einheiten bilden, ohne den Regelbetrieb von vorneherein auszusetzen.

Im Schulleiterbrief des Bildungsministers informiert Herr Tullner über die Verlängerung der Weihnachtsferien. Erster Schultag im neuen Jahr 2021 ist jetzt der 11. Januar. Darüber hinaus wird die eingeräumte Einschränkung der Maskenpflicht bei Klassenarbeiten und Klausuren zurückgenommen und eine angepasste Ausgabe des Rahmenhygieneplans für den 04.12.2020 angekündigt. Sollte es darin neue Regelungen geben, informieren wir.

Abschließend möchte ich von einer Bitte berichten, die uns aus Uganda, aus Ntuusi erreichte. In der dortigen St. Immaculate-Schule, die wir in den zurückliegenden Jahren bereits unterstützt haben, fehlen aktuell Hygienemittel, um den Schulbetrieb in Pandemie-Zeiten möglich zu machen. Wir möchten Father Paul und seinem Team noch vor Weihnachten das Signal senden, dass er auf unsere Hilfe zählen kann. In der letzten Schulwoche planen wir eine Spendenaktion im ELG. Über deren konkreten Ablauf informieren wir rechtzeitig.

Herzliche Grüße

Hans-Michael Mingenbach
Schulleiter



Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen



11.11.2020 | TopNews

Liebe Eltern der vierten Klassen an Grundschulen,
liebe Eltern von Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen an Sekundarschulen,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Schule.

Sehr gerne hätten wir Sie am 21.11.2020 mit der gebotenen Vorsicht bei unserem Tag
der offenen Tür begrüßt. Die aktuelle Entwicklung der Pandemie lässt dies aber nicht zu. Zu unser aller Schutz haben wir den Tag der offenen Tür abgesagt.

Stattdessen möchten wir Ihnen digital einen Einblick in unsere Schule geben. Damit Sie sich von zuhause aus ein Bild vom Lernen und Leben am Elisabeth-Gymnasium machen können, haben wir eine Präsentation und einen kurzen Film erstellt. Wir hoffen, dass so schon viele wichtige Fragen zu unserer Schule beantwortet werden.

Hans-Michael Mingenbach Anja Uebeler-Wehowsky
(Schulleiter) (Unterstufenkoordinatorin)



Präsentation zur Vorstellung unserer Schule




Video zur Vorstellung unserer Schule

Anmeldeunterlagen zum Aufnahmeverfahren 2021/2022

Neben den Aufnahmeanträgen finden Sie hier alle wichtigen Informationen zum weiteren Verlauf des Aufnahmeverfahrens, zum Schulgeld, zu unserem Hort sowie zu den Lern- und Fahrtmittelkosten.

Aufnahmeunterlagen für den kommenden 5.Jahrgang

Aufnahmeunterlagen für den kommenden 10.Jahrgang


Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen




News
22.11.2020 | Startseite

Bereits zum achten Mal stellt die SV des Elisabeth-Gymnasiums ihre Kollektion vor. Der Shop ist bis zum 13.12.2020 freigeschaltet. Alle weiteren Informationen finden Sie im vollständigen Artikel .

Direkt zum Shop


Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen  |  druckenArtikel drucken



22.11.2020 | Startseite

Wenn das Brot, das wir teilen, als Rose blüht

Sozialer Aktionstag steht in einem „normalen“ Jahr im Schulkalender, wenn wir mit dem Elisabeth-Tag die Namensgeberin des Elisabeth-Gymnasiums ehren. Wie so Vieles ist auch dies in 2020 ganz anders.
Unser Schulseelsorger Br. Clemens formuliert seine Gedanken zum besonderen Elisabeth-Tag 2020. Mit der kräftigen technischen Unterstützung von Lukas Schmidtchen (10 a) und gemeinsam mit vielen musikalischen Talenten in Lehrer- und Schülerschaft hat er das Kirchenlied in Szene gesetzt.


Ihr Nach-Denken zur Hoffnungsbotschaft des bekannten Kirchenliedes haben Ronya Schneider, Konrad Tanneberger und Phelan Hecht in diesen Zeilen notiert – Link


Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen  |  druckenArtikel drucken




Newsarchiv ansehen  |  News durchsuchen