Terminkalender
Topaktuell
15.10.2020 | TopNews

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,
in der kommenden Woche sind Herbstferien und nicht wenige freuen sich auf einige Tage der Erholung. Manche planen eine Reise, andere bleiben in der Stadt.
Die Ferienwoche fällt in diesem Herbst in eine Zeit, in der die Corona-Pandemie deutlich an Dynamik gewinnt. Darauf müssen wir uns einstellen. Es gilt besonders, durch unser Verhalten den Unterricht im Regelbetrieb zu sichern.

Am Montag, den 26.10.2020, kehren Lehrer*innen und Schüler*innen nach mehr als fünf Tagen ins Schulhaus zurück. Der Rahmenplan sieht in diesem Fall vor, dass in diesem Fall eine Gesundheitserklärung - s. den Link unten - abzugeben ist.
Bitte geben Sie Ihrer Tochter/Ihrem Sohn die ausgefüllte Erklärung unterschrieben zum Unterrichtsbeginn mit. Volljährige Schüler*innen fühlen die Erklärung selbstverständlich eigenständig aus und halten sie zum Unterrichtsbeginn nach dem Ferienende bereit.

Darüber hinaus gilt in der Woche nach den Ferien - vom 26. bis 30.10.2020 – nicht nur auf den Wegen im Schulhaus eine Masken-Pflicht - auch im Unterricht ist ein Nase-Mund-Schutz zu tragen. Darauf haben sich Schulelternrat und Lehrerkonferenz verständigt.
Aus Sicht des Gesundheitsschutzes ist regelmäßiges Stoßlüften und sind Hofpausen an der frischen Luft notwendig. Eine an die kühlere Jahreszeit angepasste Kleidung - Pullover, Jacke, Schal und ggf. Mütze - im Klassenraum wie auf dem Schulgelände - unterstützt diese Maßnahmen, die in unser aller Interesse sind.
Nach Auskunft der Infektionsschutzbehörde bei der Stadt Halle gibt es zum Stoßlüften auch in der Herbst- und Winterzeit keine wirkliche Alternative. Preislich erreichbare Luftreiniger z.B. bewältigen das Volumen von Klassenräumen nicht.

Die Stadt Halle hat am Dienstag ein Schaubild veröffentlicht, in dem die Prüf- und Entscheidungswege bei einer Covid-19-Infektion veranschaulicht werden – s. den Link unten. Nach diesem Ablaufschema werden durch die städtischen Gesundheitsbehörden aktuell Quarantänezeiten bestimmt.

Nach den Herbstferien werden wir – ähnlich der Zeit gleich nach den Sommerferien – verstärkt auf den Aufenthalt „schulfremder Personen“ im Schulhaus achten. Jede und Jeder, der ins Schulhaus kommen möchte, muss sich im Sekretariat anmelden. Der Haupteingang des Schulhauses wird nach Unterrichtsbeginn um 07.45 Uhr verschlossen. Dauert der Aufenthalt länger als 15 Minuten, müssen die Kontaktdaten notiert werden. Auch Eltern sind im Sinne des Wortes „schulfremde Personen“.

Geänderter Fahrplan der Linie 8
Nach den Herbstferien, mit dem 26.10.2020 werden ergänzende Fahrten der Linie 8 besser auf den Schulbeginn des ELG am Morgen und die unterschiedlichen Endzeiten am Mittag und Nachmittag abgestimmt sein.
Morgens erreicht eine 8E die Endhaltestelle Elsa-Brandström-Str. um 7.26 Uhr, also 15 Minuten später als bisher vorgesehen. Mittags und nachmittags fahren zusätzliche Bahnen von der Elsa-Brandström-Str. um 13.27 Uhr (Mo-Fr), um 14.57 Uhr (Mo-Do) und um 15.42 (Mo-Do).
Dank an die HAVAG für diese unkomplizierte Umstellung!

Hans-Michael Mingenbach
Schulleiter

Gesundheitserklärung

Übersicht Entscheidungswege



Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen



11.10.2020 | TopNews




30.09.2020 | TopNews

Liebe Eltern der vierten Klassen,

auch im Herbst 2020 laden wir herzlich zu Information, Beratung und Kennenlernen ins Schulhaus des Elisabeth-Gymnasium ein.

Unser „Tag der offenen Tür“ wird am 21. November 2020 stattfinden.

Gleichwohl müssen wir unser Programm an die Rahmenbedingungen anpassen, die uns aufgrund der Corona-Pandemie durch Eindämmungsverordnung und Hygieneplan gegeben sind. Aktuell arbeiten wir an einem „Corona-tauglichen“ Format.
Nach den Herbstferien werden wir hier auf der Website des ELG und durch Einladungen in den Grundschulen über die konkrete Gestalt informieren.

Bitte merken Sie sich den 21.11. bereits vor!

Hans-Michael Mingenbach Anja Uebeler-Wehowsky
Schulleiter Unterstufenkoordinatorin



Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen



16.09.2020 | TopNews

Liebe Eltern,
liebe Schülerinnen und Schüler,

nach vielen Schulwochen mit Nachrichten und Regelungen rund ums Schule-Machen während einer Pandemie möchte diese „E-mail“ auf Ereignisse und Entwicklungen im Elisabeth-Gymnasium aufmerksam machen, die bisher im Schatten von „Corona“ standen.

Hans-Michael Mingenbach
Schulleiter

E-mail 9/2020



Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen




News
22.09.2020 | Startseite

In der vergangenen Woche (16/17.09.20) fanden die Elternabende der Jahrgangsstufe 11 und 12 statt. Die Power-Point-Präsentationen des Abends stehen Ihnen zum Nachlesen in den unten angeführten Dokumenten zur Verfügung.

Elternabend 11

Elternabend 12



Artikel:  weiterlesen  |  in neuer Seite öffnen  |  druckenArtikel drucken




Newsarchiv ansehen  |  News durchsuchen